Sonnenuntergang in Dagebüll / Sunset in Dagebüll

Der Tag versprach sehr schönes Wetter und so beschlossen wir am Abend an die Nordsee Küste zu fahren um den Sonnenuntergang zu erleben. Über den Tag hatten wir auch schöne lockere Wolken die sich aber zum Abend leider komplett aufgelöst hatten, somit hatten wir “nur” einen klaren Himmel. Eine schöner Ort um aufs Meer zu blicken und am Deich entlang zu wandern ist Dagebüll. Ein sehr kleine Gemeinde (knapp 900 Einwohner), aber sicherlich einigen bekannt, da von hier die Wyker Dampfschiffs Reederei mit Ihren Fähren zu den Nordfriesischen Inseln Föhr und Amrum ablegen. Wyk ist der Hauptort auf Föhr und daher stammt der Name der Reederei. Dampfschiffe werden meines Wissens aber nicht mehr betrieben :-). Die Ortslage der Gemeinde Dagebüll geht zurück auf die vormalige Hallig Westermarsch. Wie eigentlich die gesamte Nordseeküste in Schleswig Holstein, liegt der Ort an dem von der UNESCO anerkannten Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer.

Die Ausgangslage war somit schonmal sehr gut gegeben, das Wetter sehr schön aber mit 0 bis 2 Grad Celsius auch sehr kalt. Da am Deich und Meer Wind immer ein Thema ist, Packten wir uns entsprechend gut ein. Schade das wir leider nicht ein paar Wolken für die Fotos hatten, aber man muss das Wetter nehmen wie es ist :-).


The day promised very nice weather and so we decided to drive to the North Sea coast in the evening to experience the sunset. During the day we also had nice, loose clouds which unfortunately had completely dissolved towards the evening, so we “only” had a clear sky. Dagebüll is a beautiful place to look out over the sea and walk along the dike. A very small community (just under 900 inhabitants), but certainly known to some, as the Wyker Dampfschiffs (steamship) Reederei company with its ferries to the North Frisian islands of Föhr and Amrum depart from here. Wyk is the main town on Föhr and this is where the shipping company’s name comes from. As far as I know, steamships are no longer operated :-). The location of the municipality of Dagebüll goes back to the former Hallig Westermarsch. Like the entire North Sea coast in Schleswig Holstein, the place is located on the Schleswig Holsteinisches Wattenmeer National Park recognized by UNESCO.


The starting position was therefore very good, the weather was very nice but also very cold with 0 to 2 degrees Celsius. Since wind is always an issue on the dike and the sea, we packed ourselves accordingly. It’s a shame that we didn’t have a few clouds for the photos, but you have to take the weather as it is :-).

Share our photos

← Vorheriger Beitrag

Nächster Beitrag →

1 Kommentar

  1. Ah wie schön, das weckt Sehnsucht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wie alle Webseiten verwendet auch diese Seite Cookies. Nach den aktuellen Datenschutzbestimmungen müssen wir um deine Zustimmung für das Setzen von Cookies bitten. This website uses cookies. By continuing to use this site, you accept our use of cookies.  Mehr erfahren